Vernetzungsstelle Schulverpflegung Mecklenburg Vorpommern der DGE - Keybild

13.10.2016 09:12 Alter: 3 yrs

14.11. Aktionstag Kita- und Schulverpflegung "Gut gedacht = gut gemacht?"

Kategorie: Aktuelles, Veranstaltungen
Rostock (Hansemesse)

Unter dem Motto „Gut gedacht = gut gemacht?“ findet am 14. November erneut in der Rotunde auf dem Gelände der Hanse-Messe ein Fachtag zur Kita- und Schulverpflegung in Verbindung mit der Gastronomie-Messe (GastRo) statt. Der Aktionstag startet um 10:00 Uhr und endet gegen 16:30 Uhr. Ein Besuch des Messe- Geländes ist wieder mit eingeplant.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr Prof. Dr. Ulrike Arens-Azevedo von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und Dr. Anke Oepping vom neugegründeten Nationalen Qualitätszentrum für Kita- und Schulverpflegung (NQZ) in Bonn als Hauptreferentinnen zur Verfügung gewinnen konnten. Frau Prof. Dr. Arens-Azevedo wird über den Stand der Kita- und Schulverpflegung berichten. Dr. Oepping wird das NQZ vorstellen und einen Ausblick auf die anstehenden Aufgaben und Ziele auf Bundesebene geben.

Im dritten Vortrag wird Dr. Charlotte Conze aus Neustrelitz über das Thema Allergien und Unverträglichkeiten im Kindesalter in Zusammenhang mit der Verpflegung in Kitas und Schulen referieren.

Am Nachmittag werden dann in zwei parallelen Foren, die Ergebnisse der Arbeit der Vernetzungsstellen vorgestellt und gemeinsam mit den Teilnehmer/-innen und Kooperationspartnern/-innen die weiteren Ziele und Aufgaben diskutiert.

undefinedProgramm

undefinedAnmeldung

undefinedMerkblatt zur Anmeldung